Für den Stammbaum auf dem heimischen Computer nutze ich vorläufig

my Heritage [Family Tree Builder], Premium-Version. Es arbeitet mit dem internationalen
Gedcom-Standard bei der Erfassung der Daten, kann sie ex- und importieren. In einer weiteren Ausbaustufe soll dann

phpGedView dafür sorgen, dass die Community in der Lage ist, selbst Gedcom-Daten auf dieser Seite zu editieren und zur Verfügung zu stellen. An der Basis des Baumes sollten vorerst mindestens noch die Frommes, Köhlers und Cropps auftauchen.